Theater-K | VON ROTEN ROSEN UND BLAUEN ENGELN 2Sunny singen Diven-Lieder

Zarah Leander, Marlene Dietrich und Hildegard Knef waren bedeutende Diven ihrer Zeit. Ihre Lieder sentimental, witzig und für damalige Zeiten fortschrittlich provokativ – eine fast 60jährige musikalische Kulturgeschichte. Das Duo „2Sunny“ -Tatjana Schwarz, mit ihrer gefühlvollen, tiefen Stimme und Ralf Haupts, mit seiner einfühlsamen Begleitung auf der Gitarre lassen die unvergänglichen Lieder dieser großen Diven wieder aufleben.

Reservierungen über Telefon 0241 151155 /
eMail:theater-k@arcor.de /
online: www.theater-k.de
Vorverkaufsstellen: Zeitungsverlag Kundenservice im Elisenbrunnen
KlenkesTicket im Kapuzinerkarree
Frankenberger Buchladen, Schlossstraße
Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 6,50 (AachenPass)

Theater K | DIVEN – VON ROTEN ROSEN UND BLAUEN ENGELN

DIVEN – Von `Roten Rosen´ und `Blauen Engeln´
`2Sunny & Friends´ mit Liedern von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Hildegard Knef

Diven-Lieder! Sentimental, witzig und für damalige Zeiten frech, fortschrittlich und provokativ. Das Duo „2Sunny“ – Tatjana Schwarz, mit ihrer gefühlvollen, tiefen Stimme und Ralf Haupts, mit seiner einfühlsamen Begleitung auf der Gitarre – lassen die unvergänglichen Lieder der großen Diven wieder aufleben und laden ein zu einer Reise durch eine fast 60jährige musikalische Kulturgeschichte. Und eine Premiere wird im gemütlichen Ambiente des Foyers im Theater K gefeiert: Erstmalig wird das Duo `2Sunny´von Mylene Schrijen aus Maastricht mit Kontrabass und Saxophon begleitet. Aus einer Musikkritik des Folk-Club-Bonn: „…Tatjana Schwarz glänzt dabei mit ihrer ungeheuer lasziven und erotisierenden Altstimme, die sie in bester Jazzmanier einsetzte.. „Nur nicht aus Liebe weinen“ ist ihr wie auf den Leib geschrieben… Ralf Haupts singt, spielt Mundharmonika und beherrscht die Gitarre meisterhaft. Mir gefallen besonders die Lieder, in denen beide gemeinsam singen, ihre Stimmen ergänzen sich aufs Harmonischste…“

So. 09.02.2020 17Uhr und So. 16.02.2020 17Uhr
Alle Termine, Infos und Online-Reservierung: www.theater-k.de
Eintritt: 15,- € / 10,- € (ermäßigt) / 6,50 € (AachenPass)

Vorverkaufsstellen: Zeitungsverlag Kundenservice im Elisenbrunnen/ KlenkesTicket im Kapuzinerkarree/ Frankenberger Buchladen, Schlossstraße

Theater-K | VON ROTEN ROSEN UND BLAUEN ENGELN 2Sunny singen Diven-Lieder

Zarah Leander, Marlene Dietrich und Hildegard Knef waren bedeutende Diven ihrer Zeit. Ihre Lieder sentimental, witzig und für damalige Zeiten fortschrittlich provokativ – eine fast 60jährige musikalische Kulturgeschichte. Das Duo „2Sunny“ -Tatjana Schwarz, mit ihrer gefühlvollen, tiefen Stimme und Ralf Haupts, mit seiner einfühlsamen Begleitung auf der Gitarre lassen die unvergänglichen Lieder dieser großen Diven wieder aufleben.

Reservierungen über Telefon 0241 151155 /
eMail:theater-k@arcor.de /
online: www.theater-k.de
Vorverkaufsstellen: Zeitungsverlag Kundenservice im Elisenbrunnen
KlenkesTicket im Kapuzinerkarree
Frankenberger Buchladen, Schlossstraße
Eintritt: 15,- / 10,- (erm.) / 6,50 (AachenPass)

Theater K | DIVEN – VON ROTEN ROSEN UND BLAUEN ENGELN

DIVEN – Von `Roten Rosen´ und `Blauen Engeln´
`2Sunny & Friends´ mit Liedern von Zarah Leander, Marlene Dietrich und Hildegard Knef

Diven-Lieder! Sentimental, witzig und für damalige Zeiten frech, fortschrittlich und provokativ. Das Duo „2Sunny“ – Tatjana Schwarz, mit ihrer gefühlvollen, tiefen Stimme und Ralf Haupts, mit seiner einfühlsamen Begleitung auf der Gitarre – lassen die unvergänglichen Lieder der großen Diven wieder aufleben und laden ein zu einer Reise durch eine fast 60jährige musikalische Kulturgeschichte. Und eine Premiere wird im gemütlichen Ambiente des Foyers im Theater K gefeiert: Erstmalig wird das Duo `2Sunny´von Mylene Schrijen aus Maastricht mit Kontrabass und Saxophon begleitet. Aus einer Musikkritik des Folk-Club-Bonn: „…Tatjana Schwarz glänzt dabei mit ihrer ungeheuer lasziven und erotisierenden Altstimme, die sie in bester Jazzmanier einsetzte.. „Nur nicht aus Liebe weinen“ ist ihr wie auf den Leib geschrieben… Ralf Haupts singt, spielt Mundharmonika und beherrscht die Gitarre meisterhaft. Mir gefallen besonders die Lieder, in denen beide gemeinsam singen, ihre Stimmen ergänzen sich aufs Harmonischste…“

So. 09.02.2020 17Uhr und So. 16.02.2020 17Uhr
Alle Termine, Infos und Online-Reservierung: www.theater-k.de
Eintritt: 15,- € / 10,- € (ermäßigt) / 6,50 € (AachenPass)

Vorverkaufsstellen: Zeitungsverlag Kundenservice im Elisenbrunnen/ KlenkesTicket im Kapuzinerkarree/ Frankenberger Buchladen, Schlossstraße

Theater K | HEILIG ABEND von Daniel Kehlmann Ein Stück für zwei Schauspieler und eine Uhr

Wegen des großen Erfolges verlängern wir „Heilig Abend“! So heißt es auch nach dem Jahreswechsel:

Es ist Heilig Abend. Eine Frau wird verhört. Sie ist Professorin für Philosophie. Gemeinsam mit ihrem Ex Mann soll sie einen terroristischen Anschlag geplant haben. Um Mitternacht soll die Bombe explodieren. Die Zeit läuft! Keine Stille Nacht! Bestsellerautor Daniel Kehlmann zeigt in seinem spannenden Theaterstück Dilemma unserer Zeit auf: Wo liegt die Grenze zwischen freier Denkungsart und gewaltvoller Umsetzung von vielleicht sogar berechtigter Kritik. Und sind wir bereit, für ein Leben in Ruhe und Ordnung den Preis eingeschränkter Freiheits- und Persönlichkeitsrechten zu zahlen?

Es spielen: Mona Creutzer, Martin Päthel

Eintritt: 18,- € / 13,- € (ermäßigt)/ 6,50€ (AachenPass)

Vorverkaufsstellen:

  • Zeitungsverlag Aachen Kundenservice Medienhaus im Elisenbrunnen
  • KlenkesTicket im Kapuzinerkarree
  • Frankenberger Buchladen (Schlossstraße 12)

sowie per Telefon oder eMail über das Büro des Theater K [0241 151155, theater-k@arcor.de]