Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Februar 2020

Atelier Claudia Merx | Kreative Studientage für Textilaktive im Künstleratelier

21.02. | 11:00-22.02. | 16:00
Atelier CLAUDIA MERX, Tuchwerk
Aachen, 52070 Deutschland
+ Google Karte

Kreative Studientage für Textilaktive im Künstleratelier Wer Inspiration sucht, Fortschritte im Gestalten machen oder gemeinsam schöpferisch tätig sein möchte, ist bei den Studientagen genau richtig. Hier werden individuelle kreative Entwicklungen erprobt, die Wahrnehmung für das Unvorhersehbare geschult und Ideen und Impulse für den persönliche Ausdruck diskutiert. Das zweitägige Seminar eignet sich für fortgeschrittene Textilschaffende aus allen Bereichen mit unterschiedlichen technischen Verfahren. Information und Anmeldung Claudia Merx +49 171 36 34 626 textilkunst@claudiamerx.de www.claudiamerx.de Termine 21./22. Februar 2020 13./14. März 2020…

Mehr erfahren »

Atelier Claudia Merx | japanisch inspiriertes Textilrecyling – BORO und Sashico-Stickerei

29.02. | 10:00-01.03. | 17:00
Atelier CLAUDIA MERX, Tuchwerk
Aachen, 52070 Deutschland
+ Google Karte

Die alte buddhistische Regel ‚mottainai - verschwende nichts‘ bestimmte das japanische Leben. So wurden alle verfügbaren Materialien bis zum Äußersten ge- oder besser verbraucht. Vergleichbar mit der Zero waste Bewegung, die in Zeiten von Klimawandel und Ressourcenknappheit eine besondere Bedeutung gewinnt. BORO Japanisches Stoffrecycling des 19. und 20. Jahrhundert. Boro ist ein Sammelbegriff für geflickte Alltagstextilien aus dem Norden Japans, einer kargen und kalten Region, die Heimat äußerst armer Bauern und Fischer. Aus verzweifelter Notlage heraus kreierten sie eine erstaunliche…

Mehr erfahren »

März 2020

Atelier Claudia Merx | japanisch inspiriertes Textilrecyling – BORO und Sashico-Stickerei

01.03. | 10:00-17:00
Atelier CLAUDIA MERX, Tuchwerk
Aachen, 52070 Deutschland
+ Google Karte

Die alte buddhistische Regel ‚mottainai - verschwende nichts‘ bestimmte das japanische Leben. So wurden alle verfügbaren Materialien bis zum Äußersten ge- oder besser verbraucht. Vergleichbar mit der Zero waste Bewegung, die in Zeiten von Klimawandel und Ressourcenknappheit eine besondere Bedeutung gewinnt. BORO Japanisches Stoffrecycling des 19. und 20. Jahrhundert. Boro ist ein Sammelbegriff für geflickte Alltagstextilien aus dem Norden Japans, einer kargen und kalten Region, die Heimat äußerst armer Bauern und Fischer. Aus verzweifelter Notlage heraus kreierten sie eine erstaunliche…

Mehr erfahren »

Die kleine Theaterfabrik | Herr Minkepatt | Puppenspiel

01.03. | 15:00-15:40
Die kleine Theaterfabrik, Strüverweg 116
Aachen, 52070
+ Google Karte

Theater „Rosenfisch“, Aachen Herr Minkepatt ist ein sonderbarer kleiner Mann, den man fast immer alleine sieht. Als Futterplatzaufseher im Wald hat er jahrelang den Vögeln geholfen, den kalten Winter zu überstehen, und im Frühjahr geeignete Nistplätze für sie gesucht. So hat er die Stimmen der Vögel immer besser zu verstehen gelernt. Als er älter wird und nicht mehr so oft in den Wald gehen kann, kauft er sich ein altes Klavier, dem er beibringt, die Lieder und Melodien der Vögel…

Mehr erfahren »

Tuchwerk Aachen e.V. | Besichtigung Maschinendepot

03.03. | 14:00-16:00
Tuchwerk Aachen, Strüverweg 116
Aachen, 52070 Deutschland
+ Google Karte

Der Verein Tuchwerk e.V. sichert seit 2003 die Erinnerung an die großen Epochen des euregionalen Tuchgewerbes. Auf ca. 1.000 m² präsentiert der Verein zahlreiche Maschinen und Kleinobjekte. Anhand der Exponate - teilweise im Vorführbetrieb - erleben Besucher die Produktion von der Wolle bis zum fertigen Tuch. Rohstoff oder feine Ware - die Besucher können die Qualität "Aachener Tuche" erfühlen. Öffnungszeiten: Dienstags 14:00 bis 16:00 Uhr und an anderen Tagen nach Absprache Gruppenführungen: Immer gerne - nach telefonischer Absprache (Bitte beachten…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren