10.-30. Juni: Ausstellung Carl Schneiders

10.-30. Juni: Ausstellung Carl Schneiders

Als Sohn des bekannten Aachener Architekten Albert Schneiders, in dessen Büro auch Mies van der Rohe tätig war, blieb in Carl Schneiders ein architektonisches Empfinden ein Leben lang lebendig. „Der tektonische Aufbau seiner Arbeiten, die formale Ausgewogenheit, das Gefühl für eine sichere Balance von Farb- und Formwelten ist Zeugnis dieses baumeisterlichen Erbes.“ (E.G. Grimme)

Schneiders Sicherheit im Umgang mit den Gesetzmäßigkeiten der geometrischen Elemente und dem Charakter der Farben prägen seine Malerei. Seine stillen, ruhigen Bilder sind durch eine strenge Komposition gekennzeichnet.

Carl Schneiders ist zeitlebens ein gegenständlicher Maler geblieben, seine Gemälde sind jedoch nie ein naturalistisches Abbild der Realität. Seine Bilder lassen die formale Kraft eines Alltagsgegenstandes erfahren, in dem dieser zu einem Formelement des Bildes wird.

Carl Schneiders und Clemens Pasch waren sich als Künstlerkollegen über viele Jahre freundschaftlich verbunden. Die gemeinsame Ausstellung im Atelier Pasch/Tuchwerk erinnert an diese beiden Künstler und deren Freundschaft.

 

Atelier Pasch:

Carl Schneiders 1905-1975
Mensch und Architektur

Ausstellungseröffnung: Sonntag, den 10. Juni um 15 Uhr

Dauer der Ausstellung: 10.-30. Juni 2018
Öffnungszeiten Mi. und Fr. 15 – 18 Uhr
Sa. und So. 11 – 18 Uhr


 

pur pur | Die Verkaufsausstellung für feines Design

pur pur | pures Material | klare Gestaltung | feines Design – purpur Aachen!

Mit der Verkaufsausstellung 2017 findet sich zeitgenössisches  Handwerksdesign bei uns im Textilmuseum Tuchwerk.

Samstag, 22. April 2017 | 12.00 – 19.00 Uhr
Sonntag, 23. April 2017 | 11.00 – 18.00 Uhr

Jubiläumsausstellung „10 x purpur“

Schreibgeräte in Gedenken an unseren Kollegen Werner Platz

Zum zehnten Mal präsentiert purpur zeitgenössisches Handwerksdesign, zum dritten Mal im Tuchwerk in der Soers. Dieser sich ständig im Wandel befindende Kulturstandort bietet den geeigneten und abwechslungsreichen Rahmen für die unterschiedlichsten Gewerke wie Textil, Beton, Stein, Holz, Floristik, Papier, Leder und Schmuck.

Die Qualität der Arbeiten zeichnet sich durch hohe Professionalität und der persönlichen Handschrift der einzelnen Werkstätten aus.

Zusätzlich präsentieren die 17 Aussteller auf der 1. Etage Exponate zum gemeinsamen Thema 10 x purpur.

Auf der selben Ebene gibt es in der Handweberei „Sommerwerkstatt“ Vorführungen. Und hier wird auch in gewohnter Weise für das Kulinarische gesorgt.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Informationen und die beteiligten Künstler
finden Sie auf:
www.purpur-aachen.de

Kunstraum-Museum „Clemens Pasch“ im Tuchwerk

Die Familie Pasch unterhält im Tuchwerk  Aachen eine generationenübergreifende Ausstellung.

Vater Clemens Pasch (1910-1985) gehört bis heute zu den namhaften rheinischen Künstlern der Nachkriegszeit. Den Aachenern ist die Bronzeskulptur „Mädchen auf der Mauer“ in der Theaterstraße bekannt.

In der großen Halle der alten Tuchfabrik wurden Flächen geschaffen, auf denen Skulpturen, Gipsmodelle, sowie zahlreiche Zeichnungen, nicht nur gelagert, sondern auch ausgestellt werden. Neben den Arbeiten des bekannten Vaters werden dort künftig auch großformatige Fotografien seines Schwiegersohnes Norbert Pasch und Fotografien und Ölgemälde seines Enkels Clemens Pasch präsentiert.

Auch wechselnde Ausstellungen der Arbeiten anderer junger und lokaler Künstler sind bereits in dem entstehenden „Kunstraum Soers“ angedacht.

Teile der umfangreichen Sammlung sind aktuell auf der Kunstausstellung „vier Künstler, drei Generationen, eine  Familie“, vom 23. Oktober bis zum 27. November 2016 in der Kopermolen in Vaals zu sehen sein.
Weitere Künstlerinfos:

Clemens Pasch sen.:  www.clemenspasch.de
Clemens Pasch jun.: www.einserpasch.com
Christoph Pasch: www.christophpasch.de

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl, um fortzufahren.

Ihre Auswahl wurde für 365 Tage gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Alle Cookies zulassen:
    Jedes Cookie wie z.B. Tracking- und Analytische-Cookies.
  • Nur First-Party-Cookies zulassen:
    Nur Cookies von dieser Webseite.
  • Keine Cookies zulassen:
    Es werden keine Cookies gesetzt, es sei denn, es handelt sich um technisch notwendige Cookies.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutzerklärung. Datenschutzerklärung

Zurück