Tuchwerk Aachen e.V.

Anliegen des 2003 gegründeten Tuchwerk Aachen e.V. ist es, das textilgeschichtliche Erbe Aachens zu bewahren und die einst über 100 Tuchfabriken, Spinnereien und Färbereien mit ihren bis zu 15.000 Arbeitsplätzen nicht in Vergessenheit geraten zu lassen. Neben der Sammlung, Archivierung und Aufbereitung hat sich der Tuchwerk Aachen e.V. vor allem die Präsentation textilhistorischer Exponate zur Aufgabe gemacht.

Der Verein ist seit seiner Gründung sehr eng mit den Industriemuseen in der Euregio vernetzt. Darüber hinaus bestehen enge Kontakte zu den Unternehmen der Region und den textilen Forschungsinstituten der RWTH. Gemeinsamer Austausch und Projekte sind für den Verein von wesentlicher Bedeutung, so dass sich das „Tuchwerk Aachen“ nicht als Konkurrenz, sondern als sinnvolle Ergänzung zu bestehenden Einrichtungen versteht.

 

tuchwerk-logo~200x@90

Tuchwerk Aachen e.V.

Öffnungszeiten Maschinendepot:
Dienstags 14-17 Uhr
und nach Vereinbarung

Spendenkonto
Tuchwerk Aachen e.V.
Aachener Bank eG
IBAN: DE56 3906 0180 1124 6310 13
BIC: GENODED1AAC

Tuchwerk Aachen
c/o Tuchwerk Soers gGmbH
Strüverweg 116
52070 Aachen

Telefon 0241 45090017
info@tuchwerk-aachen.de

Anstehende Veranstaltungen

  1. Ausstellung: Heinrich Gans

    07.04.-28.04.
  2. Wildbach-Abend

    27.04. | 19:00-22:30
  3. Finissage zur Ausstellung: Heinrich Gans

    28.04. | 16:00-19:00